Zum Inhalt springen

Accentro Real Estate AG: Anpassung des Wandlungspreises und des Wandlungsverhältnisses für die Wandelanleihe2014/2019 (ISIN DE000A1YC4S6, WKN)

Anpassung des Wandlungspreises und des Wandlungsverhältnisses für die Wandelanleihe2014/2019 (ISIN DE000A1YC4S6, WKN)


Berlin, 12. Juni 2017 – Die ACCENTRO Real Estate AG (WKN: A0KFKB, ISIN: DE000A0KFKB3), Berlin, hat für die Wandelanleihe 2014/2019, ISIN DE000A1YC4S6, WKN A1YC4S, den Wandlungspreis und das Wandlungsverhältnis angepasst. Dies gab die Accentro am 12. Juni 2017 bekannt.


Der Wandlungspreis sowie das Wandlungsverhältnis der Anleihe wurden aufgrund der auf der Hauptversammlung am 15. Mai 2017 beschlossenen Dividende in Höhe von 0,15 Euro je Aktie gemäß § 11 Abs. 4 der Anleihebedingungen angepasst. Gemäß § 16 der Anleihebedingungen gibt die Accentro Real Estate AG hiermit bekannt, dass mit Wirkung zum 16. Mai 2017 der angepasste Wandlungspreis 2,4655 Euro (vorher 2,50) beträgt und  das angepasste Wandlungsverhältnis folglich 1,0139 (vorher 1) entspricht.

Über die ACCENTRO Real Estate AG

Die ACCENTRO Real Estate AG ist ein börsennotiertes Wohnungsunternehmen. Das Kerngeschäft ist die mieternahe Wohnungsprivatisierung. Das Tochterunternehmen ACCENTRO GmbH ist marktführend in der Wohnungsprivatisierungs-Dienstleistung in Deutschland.
Die ACCENTRO Real Estate AG hat ihren Sitz in Berlin und ist im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (WKN: A0KFKB) notiert.

 

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Karl-Philipp Jann
P3C GmbH
Rankestraße 17, 10789 Berlin
E-Mail: jann@zitelmann.com,
Tel. 030 - 72 62 76 1612
Fax 030 - 83 62 76 163