Accentro-AG-Immobilien-Unternehmen-News
27 03 2012

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Herr Nemat Farrokhnia, Österreich hat uns gemäß § 27a Abs. 1 WpHG am 26.03.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der ESTAVIS AG, Berlin, Deutschland am 29.02.2012 die Schwelle von 25% überschritten hat und an diesem Tag 28,06% (das entspricht 4.017.712 Stimmrechten) betragen hat. 28,06% der Stimmrechte (das entspricht 4017712 Stimmrechten) sind
Herrn Farrokhnia gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG von der Imfarr Beteiligungs GmbH über die Pruß GmbH zuzurechnen.

  • Die Investition dient der Umsetzung strategischer Ziele.
  • Der Meldepflichtige beabsichtigt innerhalb der nächsten zwölf Monate weitere Stimmrechte durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu erlangen.
  • Der Meldepflichtige strebt eine Einflussnahme auf die Besetzung von Verwaltungs-, Leitungs- und/oder Aufsichtsorganen des Emittenten an.
  • Der Meldepflichtige strebt eine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der Gesellschaft, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik an.
  • Hinsichtlich der Herkunft der Mittel handelt es sich um Eigenmittel und um Fremdmittel, die der Meldepflichtige zur Finanzierung des Erwerbs der Stimmrechte aufgenommen hat.

26.03.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: ESTAVIS AG
Uhlandstr. 165
10719 Berlin Deutschland
www: www.estavis.de

Ende der Mitteilung - DGAP News-Service