Accentro-AG-Immobilien-Unternehmen-News
05 04 2007

Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung [4]

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stimmrechtsmitteilung nach § 21 Abs. 1a WpHG

Hiermit teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1a WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Cazenove Limited, 20 Moorgate, London EC2R 6DA, Vereinigtes Königreich, an der ESTAVIS AG, Uhlandstr. 165, 10719 Berlin, am 30. März 2007, dem Datum der erstmaligen Zulassung der Aktien der ESTAVIS AG zum Handel im geregelten Markt (Teilbereich Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse, ca. 25,89 % (2.000.000 Stimmrechte) beträgt und damit die in § 21 Abs. 1 WpHG aufgeführten Schwellen von 3 %, 5 %, 10 %, 15 %, 20 % und 25 % überschritten hat.

Desweiteren teilen wir Ihnen gemäß § 21 Abs. 1a WpHG mit, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Cazenove Limited, 20 Moorgate, London EC2R 6DA, Vereinigtes Königreich, an der ESTAVIS AG, Uhlandstr. 165, 10719 Berlin, am 3. April 2007 0 % (0 Stimmrechte) betragen und damit die in § 21 Abs. 1 WpHG aufgeführten Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15%, 20% und 25% unterschritten hat.


Die Aktien wurden im Rahmen der Abwicklung des Börsengangs der ESTAVIS AG für einen befristeten Zeitraum übernommen.

DGAP 05.04.2007

------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Sprache: Deutsch
Emittent: ESTAVIS AG
Uhlandstr. 165
10719 Berlin Deutschland
www: http://www.estavis.de

Ende der Mitteilung - DGAP News-Service