Accentro-AG-Immobilien-Unternehmen-News
15 06 2018
ACCENTRO Real Estate AG beteiligt sich an Portfolio mit 567 Einheiten in zentralen Lagen Berlins

- ACCENTRO unterzeichnet Minderheitsbeteiligung an Wohnimmobilienportfolio
- 567 Einheiten mit einer Nutzfläche von rund 44.000 Quadratmetern
- Exklusive Vertriebspartnerschaft für gesamtes Portfolio

Berlin, 15. Juni 2018 – Die ACCENTRO Real Estate AG, (WKN: A0KFKB, ISIN: DE000A0KFKB3), Berlin, führend in der Wohnungsprivatisierung in Deutschland, beteiligt sich über ein Joint Venture an einem Wohnimmobilienportfolio mit 567 Einheiten. Die 26 Wohnhäuser mit einer Gesamtfläche von etwa 44.000 Quadratmetern befinden sich in zentralen Lagen Berlins. ACCENTRO agiert als exklusiver Vertriebspartner für das gesamte Portfolio.

Jacopo Mingazzini, Vorstand der ACCENTRO Real Estate AG:
„Ich freue mich, dass wir in diesem Jahr bereits die zweite Beteiligung an einem größeren Wohnungsportfolio abgeschlossen haben. Neben dem Zukauf von Wohnimmobilien für unser Privatisierungsportfolio, setzen wir verstärkt auf Vertriebspartnerschaften mit kapitalstarken Investoren. So sichern wir uns eine umfangreiche Pipeline an Wohnungen für das Privatisierungsgeschäft. Gleichzeitig können wir mit einem geringen Eigenkapitaleinsatz unser Dienstleistungsergebnis deutlich steigern.“

Privatisierungsgeschäft wächst deutlich

Mit dem Abschluss der Transaktion verfügt ACCENTRO über ein Vertriebsportfolio von insgesamt rund 3.700 Wohnungen. Davon befinden sich etwa 3.000 Wohneinheiten im eigenen Vorratsportfolio.

Über die ACCENTRO Real Estate AG

Die börsennotierte ACCENTRO Real Estate AG ist marktführend in der Wohnungsprivatisierung in Deutschland. Zusätzliche Umsätze generiert ACCENTRO über Portfolioverkäufe und die Vermarktung von Wohnungen für Investoren und Projektentwickler. Neben dem Heimatmarkt Berlin konzentriert sich das Unternehmen auf aussichtsreiche Metropolregionen wie Hamburg, Köln, Düsseldorf, das Rhein-Main-Gebiet, Leipzig, Hannover oder Bonn. Die
ACCENTRO Real Estate AG ist im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN: A0KFKB, ISIN: DE000A0KFKB3).

Ansprechpartner Investor Relations

Nicole Birth
ACCENTRO Real Estate AG
Uhlandstr. 165
10719 Berlin
E-Mail: birth(at)accentro.de
Tel. 030 – 887 181 10
Fax 030 – 887 181 11

Ansprechpartner Presse

Jan Hutterer
Kirchhoff Consult AG
Borselstraße 20
22765 Hamburg
E-Mail: accentro(at)kirchhoff.de
Tel. 040 – 609 186 65
Fax 040 – 609 186 60