Accentro-AG-Immobilien-Unternehmen-News
30 04 2015
ACCENTRO Real Estate AG erzielt hohen Gewinn aus Verkauf von Berlin-Hohenschönhausen-Portfolio

Berlin, 30. April 2015 - Die ACCENTRO Real Estate AG (ISIN/WKN : DE000A0KFKB3), Berlin, hat ihre Beteiligung an der Gesellschaft mit einem Wohnimmobilienportfolio in Berlin-Hohenschönhausen erfolgreich verkauft. Aus dem am Donnerstag beurkundeten Verkauf erzielt ACCENTRO im Konzernabschluss nach IFRS einen Gewinn in Höhe von rund 13,1 Mio. Euro, der voraussichtlich im zweiten Quartal 2015 wirksam wird. Der Gesellschaft fließen aus der Transaktion liquide Mittel in Höhe von rund 51,5 Mio. Euro zu.

 

Das Wohnungsportfolio umfasst insgesamt 1.174 Einheiten mit einer Nutzfläche von 76.386 qm und erwirtschaftet gegenwärtig eine Jahresnettokaltmiete in Höhe von 4,6 Mio. Euro.

Durch den Verkauf und durch diverse damit einhergehende gesellschaftsrechtliche Umstrukturierungen entsteht auf Ebene des HGB-Einzelabschlusses der ACCENTRO Real Estate AG ein deutlich über dem o.g. IFRS-Konzernergebnis liegender Gewinn. Eine Neubewertung des Portfolio Hohenschönhausen zum 31.03.2015 hatte bereits wesentlichen positiven Einfluss auf das Ergebnis im ersten Quartal, das im Konzern nach IFRS voraussichtlich etwa 5 Mio. Euro betragen wird.

Die der ACCENTRO Real Estate AG zufließenden liquiden Mittel sollen vor allem in den weiteren Ausbau des Privatisierungsportfolios investiert werden.

Über die ACCENTRO Real Estate AG

Die ACCENTRO Real Estate AG ist ein börsennotiertes Wohnungsunternehmen. Das Kerngeschäft ist die sozialverträgliche Wohnungsprivatisierung. Über ihr Tochterunternehmen ACCENTRO GmbH ist die Gesellschaft marktführend in der Wohnungsprivatisierung als Dienstleistung in Deutschland. Außerdem kauft die ACCENTRO Real Estate AG Woh-nungsbestände, die anschließend im Eigenhandel privatisiert werden. Die ACCENTRO Real Estate AG hat ihren Sitz in Berlin und ist im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (WKN: A0KFKB) notiert.

 

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:


Dr. ZitelmannPB. GmbH
Medien- und Kommunikationsberatung
Andy Dietrich
Rankestraße 17
10789 Berlin
E-Mail: dietrich (at) zitelmann.com
Tel. 030 - 72 62 76 153
Fax 030 - 83 62 76 1793