Accentro-AG-Immobilien-Unternehmen-News
08 11 2013
Estavis AG begibt fünfjährige Anleihe über 15 Millionen Euro

ESTAVIS AG  / Schlagwort(e): Anleiheemission

08.11.2013 10:03

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Berlin, 8. November 2013 - Der Vorstand der ESTAVIS AG hat heute mit
Zustimmung des Aufsichtsrats der ESTAVIS AG beschlossen, eine Anleihe mit
einem Gesamtvolumen von bis zu 15 Millionen Euro zu platzieren. Die
Laufzeit der Emission ist auf fünf Jahre festgesetzt. Der Zinskupon beträgt
9,25% p.a. Der Ausgabepreis ist 100%.

Der jährliche Zinstermin wurde auf den 14. November und die Endfälligkeit
der Anleihe auf den 14. November 2018 festgelegt. Kaufangebote können
während des Angebotszeitraums am 11. bis 12. November 2013 abgegeben
werden. Ab dem 14. November 2013 werden die Teilschuldverschreibungen
voraussichtlich in den Handel im Open Market der Deutschen Börse AG
(Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse) einbezogen.

Mit den Einnahmen aus der Emission plant der Vorstand primär die
Rückzahlung einer im März 2014 fälligen Anleihe sowie den Erwerb von
Immobilien zum weiteren Ausbau des eigenen Bestands. Hierdurch soll im
Geschäftsfeld Bestandhaltung das Immobilienportfolio vergrößert und im
Geschäftsfeld Wohnungsprivatisierung ein Eigenbestand an Immobilien
erweitert werden, der auf eigene Rechnung privatisiert werden kann.

Die Transaktion wird von der Close Brothers Seydler Bank AG, Frankfurt am 
Main, als Sole Global Coordinator und Bookrunner begleitet.

- Ende der Ad-hoc-Mitteilung -

Über ESTAVIS:

Die Estavis AG ist ein börsennotiertes Immobilienunternehmen mit Fokus auf
Wohnimmobilien. Die Gesellschaft erwirbt gezielt Wohnungsportfolios zur
langfristigen Bewirtschaftung. Accentro, Tochter der Estavis und zweites
Standbein des Unternehmens, ist marktführend in der Wohnungsprivatisierung
als Dienstleistung in Deutschland. Die Estavis AG hat ihren Sitz in Berlin
und ist im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (WKN: A0KFKB)
notiert.


Kontakt:
ESTAVIS AG
Investor & Public Relations
Tel: + 49 30 887 181 799
E-Mail: ir (at) estavis.de


08.11.2013

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------