Accentro-AG-Immobilien-Unternehmen-News
06 03 2014
ESTAVIS AG: Estavis AG begibt fünfjährige Wandelanleihe von bis zu 15 Mio. Euro

ESTAVIS AG
05.03.2014 20:29

 

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Berlin, 5. März 2014 - Der Vorstand der ESTAVIS AG hat heute mit Zustimmung 
des Aufsichtsrats der ESTAVIS AG beschlossen, bis zu 6.000.000 auf den
Inhaber lautende Wandelteilschuldverschreibungen mit einem Gesamtnennbetrag
von bis zu EUR 15 Mio. zu begeben. Die Laufzeit beträgt fünf Jahre.

Der Zinskupon beträgt 6,25 % p.a. Die Zinsen werden quartalsweise
nachträglich jeweils am 27. März, 27. Juni, 27. September und 27. Dezember
eines jeden Jahres, erstmals am 27. Juni 2014, gezahlt. Der Ausgabebetrag
je Schuldverschreibung beträgt EUR 2,50 und entspricht dem Nennbetrag und
dem anfänglichen Wandlungspreis.

Die Bezugsfrist läuft vom 10. März 2014 bis zum 24. März 2014. Ab dem 27.
März 2014 werden die Wandelteilschuldverschreibungen voraussichtlich in den
Handel im Freiverkehr der Deutschen Börse AG (Freiverkehr an der
Frankfurter Wertpapierbörse) einbezogen.

Mit den Einnahmen aus der Emission plant der Vorstand sowohl den Ausbau des
Bewirtschaftungs- als auch des Privatisierungsbestands.

DISCLAIMER
Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung
zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar.
Die Schuldverschreibungen werden in Deutschland auf der Grundlage eines
nicht-öffentlichen Angebots und ansonsten auf der Grundlage eines
Bezugsangebots angeboten, das sich ausschließlich an Aktionäre der ESTAVIS
AG richtet, die bereits vor Beginn der Bezugsfrist Aktionäre der ESTAVIS AG
sind.

- Ende der Ad-hoc-Mitteilung -

Über ESTAVIS:

Die Estavis AG ist ein börsennotiertes Immobilienunternehmen mit Fokus auf
Wohnimmobilien. Die Gesellschaft erwirbt gezielt Wohnungsportfolios zur
langfristigen Bewirtschaftung. Accentro, Tochter der Estavis und zweites
Standbein des Unternehmens, ist marktführend in der Wohnungsprivatisierung
als Dienstleistung in Deutschland. Die Estavis AG hat ihren Sitz in Berlin
und ist im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (WKN: A0KFKB)
notiert.


Kontakt:

ESTAVIS AG
Investor & Public Relations
Tel: + 49 30 887 181 799
E-Mail: ir (at) estavis.de

05.03.2014

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache:      
Deutsch

Unternehmen:
ESTAVIS AG
Uhlandstr. 165
10719 Berlin
Deutschland

Telefon:      
+49 (0)30 - 887 181 - 0

Fax:          
+49 (0)30 - 887 181 - 11

E-Mail:
info (at) estavis.de

Internet:    
http://www.estavis.de

ISIN:
DE000A0KFKB3

WKN:
A0KFKB

Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------