Accentro-AG-Immobilien-Unternehmen-News
30 04 2013
ESTAVIS schließt Portfolio-Erwerb erfolgreich ab und verschiebt Kapitalerhöhung

Berlin, den 30. April 2013 - Die ESTAVIS AG hat heute den Ende September 2012 gemeldeten Kauf eines Wohnungsportfolios in Berlin-Hohenschönhausen mit dem Eigentumsübergang auf die Käufer abgeschlossen. 1.200 Einheiten des 3.200 Wohnungen umfassenden Portfolios wurden zum etwa 11-fachen der Jahresmiete durch die ESTAVIS AG erworben, während zwei weitere Cluster von jeweils knapp 1.000 Wohnungen an institutionelle Investoren weiterveräußert wurden. Zugleich hat der Vorstand der ESTAVIS AG heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, die ursprünglich für das erste Halbjahr 2013 geplante ordentliche Kapitalerhöhung zu verschieben. Der Abschluss der Transaktion und die damit verbundene signifikante Erhöhung des Net Asset Value (NAV) sind ein wesentliches Kriterium für die Attraktivität der Kapitalerhöhung für potenzielle Investoren. Daher hält es der Vorstand im Interesse der bestehenden und möglicher neuer Aktionäre für angezeigt, die endgültige Entscheidung über die Kapitalmaßnahme erst nach den Sommermonaten zu treffen, wenn die Integration der zu erwerbenden Bestände in das Bestandsportfolio erfolgt ist.

Über ESTAVIS
Die ESTAVIS AG ist ein börsennotiertes Immobilienunternehmen mit dem Fokus auf Wohnimmobilien. Mit ihrem deutschlandweiten Einkaufsnetzwerk identifiziert die ESTAVIS AG Wohnungsbestände mit hohem Wertschöpfungspotenzial und nutzt ihr Management- Know-how, um diese Potenziale effizient zu heben. Neben dem regelmäßigen Cashflow aus den erworbenen Immobilienbeständen entwickelt die ESTAVIS AG ihre Performance aus Privatisierungserlösen. Die ESTAVIS AG hat ihren Sitz in Berlin und ist im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (WKN: A0KFKB) notiert.

Kontakt
ESTAVIS AG
Investor & Public Relations
Tel: + 49 30 887 181 799
E-Mail: ir@estavis.de

Dr. ZitelmannPB. GmbH
Holger Friedrichs
Tel.: + 49 30 72 62 76 157
eMail: friedrichs@zitelmann.com