Accentro-AG-Immobilien-Unternehmen-News
05 02 2013
ESTAVIS setzt beschlossene Kapitalmaßnahmen planmäßig um

Berlin, 5. Februar 2013 - Die ESTAVIS AG hat die am 23. Januar beschlossenen Kapitalmaßnahmen planmäßig umgesetzt. Sowohl die Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage im Zusammenhang mit dem Erwerb eines Wohnungsportfolios in Bernau bei Berlin als auch die am selben Tag beschlossene Barkapitalerhöhung sind inzwischen abgeschlossen und in das Handelsregister eingetragen worden. Die Kapitalerhöhung wurde durch Heuking Kühn Lüer Wojtek und die Close Brothers Seydler Bank AG begleitet.

Über ESTAVIS
Die ESTAVIS AG ist ein börsennotiertes Immobilienunternehmen mit dem Fokus auf Wohnimmobilien. Mit ihrem deutschlandweiten Einkaufsnetzwerk identifiziert die ESTAVIS AG Wohnungsbestände mit hohem Wertschöpfungspotenzial und nutzt ihr Management- Know-how, um diese Potenziale effizient zu heben. Neben dem regelmäßigen Cashflow aus den erworbenen Immobilienbeständen entwickelt die ESTAVIS AG ihre Performance aus Privatisierungserlösen. Die ESTAVIS AG hat ihren Sitz in Berlin und ist im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (WKN: A0KFKB) notiert.

Kontakt
ESTAVIS AG Investor & Public Relations
Tel: + 49 30 887 181 799
E-Mail: ir@estavis.de