Accentro-AG-Immobilien-Unternehmen-News
26 05 2014
Mitteilung des Kontrollwechsels

Berlin, 26. Mai 2014

Die ESTAVIS AG hat 2012 eine im Juni 2017 fällige Wandelschuldverschreibung (ISIN: DE000A1PHDA3) ausgegeben.Die Emittentin gibt gemäß §14 Abs. 1 der Anleihebedingungen bekannt, dass aufgrund des Ablaufs der Annahmefrist des Angebots der Adler Real Estate AG an die Aktionäre der Estavis AG mit einer Annahmequote von mehr als 30 Prozent ein Kontrollwechsel eingetreten ist. 

Die Gläubiger der Wandelschuldverschreibung 2012/2017 (ISIN DE000A1PHDA3) haben nunmehr bis 8. Juli 2014 (Wirksamkeitstag) das Recht die Rückzahlung zu verlangen oder die Wandelschuldverschreibung in Aktien der Estavis zu wandeln. Der Wandlungspreis wurde gem. §14 Abs. 1 von Euro 2,40 auf Euro 2,0861 gesenkt. Eine eingereichte Wandelschuldverschreibung wird in Stück 1,1504 Aktien der Estavis AG gewandelt.