Accentro-AG-Immobilien-Unternehmen-News
13 02 2017
Verkaufsstart für Projekt „360°“ mit 172 Wohnungen in Berlin-Friedrichshain

Berlin, 13. Februar 2017 – ACCENTRO hat mit der Vermarktung des Wohnprojektes „360°“ mit insgesamt 172 Wohnungen begonnen. Die beiden Wohngebäude in der Koppenstraße 81-86 und Langen Straße 74-79 umfassen 145 Bestandswohnungen. Darüber hinaus entstehen im Rahmen einer Aufstockung 27 moderne Dachgeschosswohnungen

„Beim Projekt ‚360°‘ schaffen wir mit der Modernisierung von Bestandswohnungen sowie dem Anbau von Balkonen und Aufzügen ein attraktives Wohnquartier in zentraler Lage. Das Highlight des Projektes ist die Aufstockung der bislang fünfgeschossigen Gebäude um anspruchsvolle Dachgeschosse“, sagt Jacopo Mingazzini, Vorstand der ACCENTRO.

Etwa zwei Drittel der neu entstehenden Dachgeschosswohnungen sind als Maisonettes angelegt Die Neubauwohnungen haben zwei bis fünf Zimmer und sind zwischen 74 und 146 Quadratmeter groß. Die Bestandswohnungen haben zwei bis 3,5 Zimmer und variieren zwischen 55 und 89 Quadratmetern. Zusätzlichen Komfort erhalten die Bewohner durch die Installation von Aufzügen, die auch zu den zwei Neubauetagen führen.

Das Projekt „360°“ liegt inmitten von Friedrichshain-Kreuzberg, einem der beliebtesten und vielfältigsten Viertel Berlins. Obwohl der Ostbahnhof nur fünf Gehminuten vom Projekt „360°“ entfernt ist, besticht das Quartier durch seine ruhige Mikrolage und exzellente Infrastruktur. Ab heute haben interessierte Eigennutzer und Kapitalanleger die Möglichkeit, sich vor Ort über das Projekt „360°“ zu informieren.

Über die ACCENTRO Real Estate AG

Die ACCENTRO Real Estate AG ist ein börsennotiertes Wohnungsunternehmen. Das Kerngeschäft ist die mieternahe Wohnungsprivatisierung. Das Tochterunternehmen ACCENTRO GmbH ist marktführend in der Wohnungsprivatisierungs-Dienstleistung in Deutschland.
Die ACCENTRO Real Estate AG hat ihren Sitz in Berlin und ist im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (WKN: A0KFKB) notiert.

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Jan Hutterer
Dr. ZitelmannPB. GmbH
Rankestraße 17
10789 Berlin
E-Mail: hutterer (at) zitelmann.com   
Tel. 030 - 72 62 76 1613
Fax 030 - 83 62 76 1793